Medizintechnische Studiengänge

Die Medizin braucht modernste Technologie. Die Diagnose- und Therapiegeräte der nächsten und übernächsten Generation können weder Ärzte noch Techniker noch Informatiker allein entwickeln. Echtes interdisziplinäres Können ist gefragt, das Medizin, Medizintechnik, Physik, Mathematik und Informatik verbindet.

  • Biomedical Engineering | M.Sc.
    Internationaler Masterstudiengang in Kooperation von der Technischen Hochschule Lübeck und der Universität zu Lübeck.
  • Biomedizintechnik | B.Sc.
    Bachelorstudiengang der Technischen Hochschule Lübeck zur Kombination von ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien mit medizinischen Fachwissen.
  • Hörakustik | B.Sc.
    Bachelorstudiengang der Technischen Hochschule Lübeck für ausgebildete Hörakustiker/Hörakustikerinnen zur beruflichen Weiterentwicklung.
  • Hörakustik | M.Sc.
    Gemeinsamer Masterstudiengang der Universität zu Lübeck und der Technischen Hochschule Lübeck.
  • Medical Microtecnology | M.Sc.
    Internationaler Masterstudiengang in Kooperation von Technischer Hochschule Lübeck, Universität zu Lübeck und der Syddansk Universitet Sonderborg/Dänemark
  • Medizinische Informatik | B.Sc., M.Sc.
    Bachelor- / Masterstudium an der Universität mit Fokus auf moderne Techniken und Methoden zur computergestützten Informationsverarbeitung in der Medizin.
  • Medizinische Ingenieurwissenschaft | B.Sc., M.Sc.
    Bachelor- / Masterstudiengang der Universität zu Lübeck zum Verständnis von medizintechnischen Problemstellungen und deren Lösung.
  • Regulatory Affairs | M.Sc.
    Online-Studiengang „Master Regulatory Affairs“ der Technischen Hochschule Lübeck in Kooperation mit TANDEM und oncampus.
    Flyer zum Studiengang (PDF)